For future - StLVW

Direkt zum Seiteninhalt
Arbeiten für die Vielfalt
Steirische Landesvogelschutzwarte StLVW
Übersicht
Im Laufe der Jahre wurden regional mehr als 200 Gewässerstrukturen unterschiedlicher Größe angelegt, über 30 ha langfristig gesichert, renaturiert oder revitalisiert, darunter auf rund 8 ha Renaturierung von Fichtenforsten auf Moorboden.
Auch überregionale Arbeiten zur Erhaltung und Entwicklung der Biodiversität werden angeführt.
Aktuell-Alpenbock
Hörfeld
Baierdorf
Refugees Pöls
Gölly Lacke
Adendorfermoos
natur in szene setzen (in Vorber.)
Doblermoos
Furtner Teich
Mooswiese
Refugees Neumarkt
Vockenberg
Dürnbergermoor
Gölly Lacke 1996
Steirische Landesvogelschutzwarte
das erste Gewässer
Mit Unterstützung vom Lions Club Murau wurden 1988 bereits ausgedehnte Flachwasserzonen errichtet.
Anschrift

Steirische Landesvogelschutzwarte
Stadlob 215 - 8820 Neumarkt in der Steiermark
0676 86641361   
peter.hochleitner@stmk.gv.at



Created With WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt