Volksschule St. Marein - NATUR und LAND

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Volksschule St. Marein

Projekte

Für eine saubere Steiermark 2014
Müll gehört nicht in den Bach - SchülerInnen der Volksschule St. Marein bei Neumarkt sammeln Müll am Urtelbach

SchülerInnen der Volkschule St. Marein (Edith Kamper) waren im Rahmen der Aktion Saubere Steiermark am Dienstag 9. April 2014 untwegs um jede Menge Unrat zu sammeln.
In nur zwei Stunden kam einiges zusammen.

Begleitet wurde die Aktion von Bürgermeister Johann Obermayer, der Steirischen Landesvogelschutzwarte / ARGE natur & land.

Während der Sammelaktion konnten die SchülerInnen auch einen naturnahen Bachabschnitt kennen lernen und typische Strukturen wie Mäander, Alt- nd Totholz, Fließgewässerröhricht und einige typische Pflanzenarten beobachten.

Mit einer Kette entlang einer Mäanderschlinge symbolisieren die SchülerInnen

Müll gehört nicht in den Bach!

Auch der Kläranlage Neumarkt haben wir einen Besuch abgestattet. Hier wurde den SchülerInnen erklärt wie die Abwasserreinigung funktioniert und vor allem was alles nicht in den Abwasserkanal darf. Auch das Labor, wo die Abwasserwerte überprüft werden, wurde inspiziert.

Mit Unterstützung der Steirischen Landesvogelschutzwarte / ARGE Natur & Land und dem Naturschutzbund Steiermark.
(Peter Hochleitner, April 2014)



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü